Fußreflexzonentherapie - Ihr Fuß ist eine Landkarte Ihres Körpers

 

Die Fußreflexzonentherapie ist eine Ganzkörperbehandlung. Am Fuß reflektiert sich der gesamte Körper des Menschen. Jedes Gelenk und jedes Organ hat eine bestimmte Reflexzone.

 

Nach einer Befundaufnahme werden diese Zonen mit dem Daumen (oder einem Stäbchen) und entsprechendem Druck bearbeitet. Dabei richtet sich die Intensität nach dem Empfinden des Patienten. Während der Behandlung werden die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert, der Gewebetonus wird reguliert, der Stoffwechsel angeregt und die Schmerzschwelle herabgesetzt.